Umwelt

AG Umwelt

Die Arbeitsgemeinschaft trifft sich einmal im Monat, an einem Montag ab 19 Uhr.

In der Arbeitsgemeinschaft überlegen und diskutieren wir über Möglichkeiten, wie wir den Umweltschutz in unserem Stadtbezirk erhalten und verbessern.

Es sind zum Beispiel viele Flächen in diesem Stadtbezirk unnötig versiegelt und Wurzelbereiche von Bäumen werden als Parkflächen verwendet. Als AG denken wir auch weiter, wie wir die entsiegelten Flächen zu Oasen für die Anwohner*innen gestalten können. 

Für den Artenschutz setzen wir uns auch ein, ob Blühwiesen, Totholzgärten, Nistmöglichkeiten für Vögel und Fledermäuse und vieles mehr. 

 

Die Sprecherin dieser AG ist Dagmar Neu 

 

Die Termine der AG finden Sie unter den Terminen Interessierte sind immer willkommen.