Umwelt & Klima

Allee
CC by 2.0, Jose Monsalve 2, flickr.com

Hannover ist eine grüne Stadt – Grün- und Freiflächen machen über die Hälfte des Stadtgebietes aus. Damit belegt Hannover einen Spitzenwert im Bundesvergleich. Diese Flächen haben einen enormen Naherholungswert und tragen zur Attraktivität Hannovers bei. Sie sind wichtig für die Artenvielfalt und helfen, die Folgen des Klimawandels in Hannover zu reduzieren. Mit Blick auf die wachsenden Einwohnerzahlen und einen steigenden Bedarf an Wohnraum in Hannover werden sich die GRÜNEN besonders für den Schutz der Grün- und Freiflächen einsetzen. Wohnflächen können intensiver genutzt werden, um Freiflächen zu schützen.

"Schutz und Schicksal einheimischer Arten in Niedersachsen" (NABU Vortrag)

  • Veröffentlicht am: 4. Februar 2020 - 20:31
Ich bin ein Star - holt mich zurück!
Foto: Damian Kuzdak / iStockphoto | BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN LV Niedersachsen

Veranstaltung des Pinkenburger Kreises und der Grünen Stadtteilgruppe Buchholz-Kleefeld:

Schutz und Schicksal einheimischer Arten in Niedersachsen.

Vortrag von Dr. Nick Büscher, stellv. Vorsitzender des NABU Niedersachsen Weiterlesen $uuml;ber: "Schutz und Schicksal einheimischer Arten in Niedersachsen" (NABU Vortrag)

Baumpaten gesucht!

  • Veröffentlicht am: 1. August 2019 - 10:26
Katrin Langensiepen und Mitglieder des Stadtverbandes beim Pflanzen der Bäume
Katrin Langensiepen beim Pflanzen der Bäume [Stadtteilgruppe Buchholz-Kleefeld]

Zusammen mit Katrin Langensiepen wurden im April unter dem Motto "Europa wächst zusammen" drei Bäume am Freundschaftshain gepflanzt. Diese suchen nun Baumpaten, die regelmäßig vorbeischauen und wässern. Weiterlesen $uuml;ber: Baumpaten gesucht!