Die Stadtteilgruppe Bucholz-Kleefeld lädt ein: "Schutz und Schicksal einheimischer Arten in Niedersachsen" (NABU Vortrag)

  • Veröffentlicht am: 4. Februar 2020 - 20:31
Ich bin ein Star - holt mich zurück!
Foto: Damian Kuzdak / iStockphoto | BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN LV Niedersachsen

Im vergangenen Jahr hat der UN-Bericht zur Biodiversität vor dem drohenden Schwund von einer Millionen Arten weltweit gewarnt. Davon ist nicht nur die Flora und Fauna etwa in den tropischen Regenwäldern betroffen, sondern auch unsere heimische Natur. Der Pinkenburger Kreis und die Stadtteilgruppe Buchholz-Kleefeld haben Dr. Nick Büscher (stellvertr. Vors. NABU Niedersachsen) eingeladen, zu diesem Thema in einem Vortrag zu berichten:

"Schutz und Schicksal einheimischer Arten in Niedersachsen."

Vortrag von Dr. Nick Büscher, stellv. Vorsitzender des NABU Niedersachsen

Wann: 12.02.2020 um 18:30 Uhr

Wo: Bürgerhaus Groß Buchholz, Pinkenburger Str. 8A, 30655 Hannover

Wir laden alle Interessierten herzlich ein!

Weitere Informationen

Themen: